Stories

D. * is 21 years old. For almost two years he sat in the awaiting trial section of Medium A, the Juvenile prison of Pollsmoor. Pollsmoor, which mehr lesen »

Stories

A while ago Sandra facilitated a Holiday Kids Club in the neighbourhood where she grew up, during which she met two sisters age 13 and 17. The two mehr lesen »

Stories

On the streets, squares and parks of inner-city Cape Town we meet the most interesting and diverse kind of people. There are young homeless men and women mehr lesen »

Stories

From Vision to Reality – that’s an exciting journey! We were asking the question of how we can reach and walk with the people with whom we mehr lesen »

Stories

Kathy has lived in 7 de Laan since 2008, but she already gained a lot of respect in the community because of her calm and reasonable nature. mehr lesen »

Our Cookbook

Our Cookbook

Get your copy here!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Posted 2 Wochen ago

Jesus saves and transforms ✞

Some of the Ladies who went to the camp weekend a couple of weeks ago gave their lives to Jesus and they are really doing well 💕. Jesus is truly the deliverer of his people no matter their race , color or status. Against all the odds, these ladies are pressing toward what God still has for their lives. They stopped using different types of drugs like Tik (Crystal Meth), Mandrax and High Grade Cannabis, and are on a path of personal recovery and transformation🙌. But more than that, like the woman at the well (John 6) who went back into the city to tell others about the One she met, they are now helping us to rebuild the ruined homes and streets of Manenberg. They not only attend the Healing through Art Group but also frequently come to the bus ministry, take part in our prayer walks through the community, do house visitations and step by step become part of our outreach team. Praise God and please keep on praying 🙏 for them as well!

---

Jesus heilt und verändert ✞

Einige der Damen, die vor ein paar Wochen beim Camp-Wochenende dabei waren haben Jesus ihr Leben gegeben, und es geht ihnen sehr gut 💕. Jesus ist wirklich der Erlöser seines Volkes, unabhängig von deren ethnischer Herkunft, Hautfarbe oder Status. Sie sind von verschiedene Arten von Drogen wie Tik (Crystal Meth), Mandrax und High Grade Cannabis frei geworden, und sind auf dem Weg der persönlichen Transformation🙌. Aber mehr noch, wie die Frau am Brunnen (Johannes 6), die in die Stadt zurückkehrte, um anderen von Jesus zu erzählen, helfen sie uns jetzt, die zerstörten Häuser und Straßen von Manenberg wieder aufzubauen. Sie besuchen nicht nur die Healing through Art Group, sondern kommen auch häufig zum Busdienst, nehmen an unseren Gebetsspaziergängen durch die Community teil, machen Hausbesuche und werden Schritt für Schritt Teil unseres Outreach-Teams. Danken wir Gott und bitte betet 🙏 auch weiterhin für sie!
... See MoreSee Less

Jesus saves and transforms ✞

Some of the Ladies who went to the camp weekend a couple of weeks ago gave their lives to Jesus and they are really doing well 💕. Jesus is truly the deliverer of his people no matter their race , color or status. Against all the odds, these ladies are pressing toward what God still has for their lives. They stopped using different types of drugs like Tik (Crystal Meth), Mandrax and High Grade Cannabis, and are on a path of personal recovery and transformation🙌. But more than that, like the woman at the well (John 6) who went back into the city to tell others about the One she met, they are now helping us to rebuild the ruined homes and streets of Manenberg. They not only attend the Healing through Art Group but also frequently come to the bus ministry, take part in our prayer walks through the community, do house visitations and step by step become part of our outreach team. Praise God and please keep on praying 🙏 for them as well!

---

Jesus heilt und verändert ✞

Einige der Damen, die vor ein paar Wochen beim Camp-Wochenende dabei waren haben Jesus ihr Leben gegeben, und es geht ihnen sehr gut 💕. Jesus ist wirklich der Erlöser seines Volkes, unabhängig von deren ethnischer Herkunft, Hautfarbe oder Status. Sie sind von verschiedene Arten von Drogen wie Tik (Crystal Meth), Mandrax und High Grade Cannabis frei geworden, und sind auf dem Weg der persönlichen Transformation🙌. Aber mehr noch, wie die Frau am Brunnen (Johannes 6), die in die Stadt zurückkehrte, um anderen von Jesus zu erzählen, helfen sie uns jetzt, die zerstörten Häuser und Straßen von Manenberg wieder aufzubauen. Sie besuchen nicht nur die Healing through Art Group, sondern kommen auch häufig zum Busdienst, nehmen an unseren Gebetsspaziergängen durch die Community teil, machen Hausbesuche und werden Schritt für Schritt Teil unseres Outreach-Teams. Danken wir Gott und bitte betet 🙏 auch weiterhin für sie!

Posted 4 Wochen ago

NO MORE DRUGS!
Huge congrats to Ashre, the first woman to complete a drug rehabilitation programme with the support of our team! 🙋‍♀️💪
This is a huge step for her and an answer to many years of prayer for our team. Women find it incredibly difficult to break free from drugs and go into rehab, not least because it requires them to leave their homes and families while they complete the programme. Ashre for example has a young son and had to find someone to take care of him in this time.
We are so proud of her for sticking with it. We held a small party to celebrate 🎉and now want to be there with her and support her to remain drug free - whether it is through encouragement, training, help at home or whatever she may need. Two other women from our ladies group are also now in rehab, and another one planning to join them. We are so thankful to see this answer to prayer 🙏 and women being set free to reach their God given potential.

SCHLUSS MIT DROGEN!
Herzlichen Glückwunsch an Ashre, die erste Frau, die mit unserer Unterstützung erfolgreich die Drogenrehabilitation absolviert hat!🙋‍♀️💪
Das ist ein riesengroßer Schritt für sie, und für uns eine Gebetserhörung nach vielen Jahren des Gebets. Für Frauen ist es extrem schwierig von Drogen frei zu werden und an eine Reha teilzunehmen, vor allem weil sie während des Programms ihre Familien verlassen müssen. Ashre zum Beispiel hat einen kleinen Sohn, der in der Zeit untergebracht werden musste.

Wir sind so stolz auf sie dafür, dass sie durchgehalten hat. Wir hatten eine kleine Feier 🎉SC und jetzt wollen wir als Team für sie da sein und sie dabei unterstützen, drogenfrei zu bleiben: ob durch Bildung, Hilfe mit der Famile oder was immer sie braucht.

Zwei andere Frauen aus unserer Gruppe sind zur Zeit in der Drogenreha und eine andere ist auf den Weg. Wir sind sehr froh und dankbar für diese Gebetserhörung 🙏 und dafür, dass Frauen freigesetzt werden und ihr durch Gott gegebenes Potenzial erreichen können.
... See MoreSee Less

NO MORE DRUGS!
Huge congrats to Ashre, the first woman to complete a drug rehabilitation programme with the support of our team! 🙋‍♀️💪
This is a huge step for her and an answer to many years of prayer for our team. Women find it incredibly difficult to break free from drugs and go into rehab, not least because it requires them to leave their homes and families while they complete the programme. Ashre for example has a young son and had to find someone to take care of him in this time.
We are so proud of her for sticking with it. We held a small party to celebrate 🎉and now want to be there with her and support her to remain drug free  - whether it is through encouragement, training, help at home or whatever she may need. Two other women from our ladies group are also now in rehab, and another one planning to join them. We are so  thankful to see this answer to prayer 🙏 and women being set free to reach their God given potential.

SCHLUSS MIT DROGEN!
Herzlichen Glückwunsch an Ashre, die erste Frau, die mit unserer Unterstützung erfolgreich die Drogenrehabilitation absolviert hat!🙋‍♀️💪
Das ist ein riesengroßer Schritt für sie, und für uns eine Gebetserhörung nach vielen Jahren des Gebets. Für Frauen ist es extrem schwierig von Drogen frei zu werden und an eine Reha teilzunehmen, vor allem weil sie während des Programms ihre Familien verlassen müssen. Ashre zum Beispiel hat einen kleinen Sohn, der in der Zeit untergebracht werden musste.

Wir sind so stolz auf sie dafür, dass sie durchgehalten hat. Wir hatten eine kleine Feier 🎉SC und jetzt wollen wir als Team für sie da sein und sie dabei unterstützen, drogenfrei zu bleiben: ob durch  Bildung, Hilfe mit der Famile oder was immer sie braucht. 

Zwei andere Frauen aus unserer Gruppe sind zur Zeit in der Drogenreha und eine andere ist auf den Weg. Wir sind sehr froh und dankbar für diese Gebetserhörung 🙏 und dafür, dass Frauen freigesetzt werden und ihr durch Gott gegebenes Potenzial erreichen können.

Comment on Facebook

HandsandFeet

Danke für euren sooooo wertvollen Dienst. Ihr seid so großartig. 👏🏻👏🏻😘😘

Thanx guys for the support

Wow ❤

Ashre Carelse 💗

thats my shorty❤️🙏🤗😇

💜ASHRE💜

wow! Thank you for sharing;-)

View more comments

Posted 2 Monaten ago

WOMEN’S MONTH 🙋‍♀️ August, 9th is Women’s Day in South Africa. For 3 years a group from the U.S. called The Mama Project has been coming to Cape Town to offer an art project, bringing together women from different cultures to share their stories, their lives, their food, their songs and their faith ✨ This year the topic was: Walk in my shoes 👟 How can we understand each other better? How can we overcome borders? As part of the Mama Project a song has been written by Alutha Taho: “Together we can” 🎶 The song was performed last year and this year it’s available online to purchase, including this music video! Many women from 7de Laan and other communities take part in the Mama Project. It’s always a highlight for every 😍 Please watch the video on YouTube and leave a like and support Mama Project by liking the Facebook page, where women from 7de Laan will be introduced from time to time as well – WE LIKE 👍 youtu.be/oysyGtFmMGw
–––
WOMEN’S MONTH 🙋‍♀️ Am 9. August wird der Frauentag in Südafrika gefeiert. Seit 3 Jahren kommt immer eine Gruppe aus den USA “The Mama Project” nach Kapstadt und bietet ein Kunstprojekt an, um Frauen aus verschiedenen Kulturen zusammenzubringen, damit sie ihre Geschichten teilen, ihre Leben, ihr Essen, ihre Lieder und ihren Glauben ✨ Dieses Jahr war das Thema: Walk in my shoes 👟 Wie können wir einander besser verstehen? Wie können wir Grenzen überwinden? Als Teil vom Mama Project ist auch ein Lied entstanden, geschrieben von Alutha Taho: “Together we can” 🎶 Das Lied wurde letztes Jahr hier aufgeführt und ist dieses Jahr jetzt online zu kaufen - inklsuive Musikvideo! Viele Frauen aus 7de Laan und der Umgebung sind Teil vom Mama Project. Es ist immer ein Highlight für alle 😍 Bitte schaut euch das Video bei YouTube an und liked es und unterstützt das Mama Project mit einem Like der Facebook Seite. Hier werden auch immer wieder Frauen aus 7de Laan vorgestellt – WE LIKE 👍
... See MoreSee Less

WOMEN’S MONTH 🙋‍♀️ August, 9th is Women’s Day in South Africa. For 3 years a group from the U.S. called The Mama Project has been coming to Cape Town to offer an art project, bringing together women from different cultures to share their stories, their lives, their food, their songs and their faith ✨ This year the topic was: Walk in my shoes 👟 How can we understand each other better? How can we overcome borders? As part of the Mama Project a song has been written by Alutha Taho: “Together we can” 🎶 The song was performed last year and this year it’s available online to purchase, including this music video! Many women from 7de Laan and other communities take part in the Mama Project. It’s always a highlight for every 😍 Please watch the video on YouTube and leave a like and support Mama Project by liking the Facebook page, where women from 7de Laan will be introduced from time to time as well – WE LIKE 👍 https://youtu.be/oysyGtFmMGw
–––
WOMEN’S MONTH 🙋‍♀️ Am 9. August wird der Frauentag in Südafrika gefeiert. Seit 3 Jahren kommt immer eine Gruppe aus den USA “The Mama Project” nach Kapstadt und bietet ein Kunstprojekt an, um Frauen aus verschiedenen Kulturen zusammenzubringen, damit sie ihre Geschichten teilen, ihre Leben, ihr Essen, ihre Lieder und ihren Glauben ✨ Dieses Jahr war das Thema: Walk in my shoes  👟 Wie können wir einander besser verstehen? Wie können wir Grenzen überwinden? Als Teil vom Mama Project ist auch ein Lied entstanden, geschrieben von Alutha Taho: “Together we can” 🎶 Das Lied wurde letztes Jahr hier aufgeführt und ist dieses Jahr jetzt online zu kaufen - inklsuive Musikvideo! Viele Frauen aus 7de Laan und der Umgebung sind Teil vom Mama Project. Es ist immer ein Highlight für alle 😍 Bitte schaut euch das Video bei YouTube an und liked es und unterstützt das Mama Project mit einem Like der Facebook Seite. Hier werden auch immer wieder Frauen aus 7de Laan vorgestellt – WE LIKE 👍

Comment on Facebook

Hi I'm very concerned about my nephew Keano Middlekoop my mom Priscilla Middlekoop was told by 1of the residents in 7delaan that you guys took Keano to better himself and hell only becoming home next year I'd like you to confirm this as we are very worried about him. Please let me go Thank you Sincerely Afton Arendse

Beautiful ladies💕👌

Get involved

Share

Excited about what we do? Help us by telling others about our projects!
... read more »

Volunteers

Want to get hands-on with our projects? Let us show you different ways how to participate!
... read more »

Give

Want to help in another way? You can support our local work with your donation! You can either use our banking details: HOSA ...
... read more »

Our Projects

Prison Ministry

What is going on behind bars in South African prisons … more »

Youth-at-Risk Cape Flats

Support for children, youth and young adults in social hotspots the of the Cape Flats… ... more »

Streetwork

Young and homeless – the dark side of inner-city Cape Town… more »

7de Laan

Many townships in South Africa have developed into large cities in the past years. A lot ... more »

Our bus

We stay in touch through our mobile youth and community centre in our double decker bus … more »

Partnerprojekte

Partner-Projects

At HOSA we understand the dynamics and the challenges of projects and initiatives ... more »